DATENSCHUTZRICHTLINIEN

1.RECHTLICHER HINWEIS UND ZUSTIMMUNG

Dieses Dokument regelt die Nutzung der Internet Website auf der sie sich gerade befinden.

Eigentümer dieser Seite ist die Firma Duna Oasis Maspalomas (im Folgenden „Webmaster“ genannt)

mit St.-Nr., mit steuerlichem Sitz in c/ Av. Del Oasis, 10, in Las Palmas de Gran Canaria, mit der E-Mail-Adresse reservas@dunaoasismaspalomas.com, Kontakt-Telefon (+34) 928 142 262.

Mit der Nutzung der Website wird man zum Nutzer underklärt somit die bedingungslose Annahme Aller und jeder Einzelner der Bestimmungen dieses rechtlichen Hinweises als auch der Allgemeinen und BesonderenNutzungsbedingungen, die wann immer der Nutzer auf die Seite zugreift rechtskräftig sind. Ist dieser also mit irgendeiner der hier festgelegten Bestimmungen nicht einverstanden, sollte er von der Nutzung/dem Besuch dieser Website absehen.

Der Webmaster behält sich das Recht vor, zu jeder Zeit, die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website oder andere Allgemeine oder Besondere Bedingungen, Nutzungsvorgaben, Anweisungen oder Bescheide die aus der Anwendung entstehen zu ändern.

Ebenfalls behält sich der Webmaster das Recht vor den Betrieb der Website zu jeder Zeit einzustellen, zu unterbrechen oder nicht mehr auszuführen. Folglich hat der Nutzer vorliegendes Dokument in seiner Gesamtheit achtsam und gründlich zu lesen, wann immer er sich die Nutzung der Website vornimmt, da dieses verändert werden könnte. All diejenigen natürlichen oder juristischenPersonen, die in anderen Ländern der Europäischen Union oder außerhalb der Europäischen Union leben oder ihren Sitz haben, müssen selbst dafür Sorge tragen, dass der Zugriff und die Nutzung und/oder der Inhalt der Website ihnenim Einklang mit ihrer eigenen Gesetzgebung erlaubt ist.In jedem Fall wird der Zugriff und die Nutzung der Website durch einen Nutzer der das

Wohnsitzerfordernis in Spanien nicht erfüllt als unter seiner alleinigen Verantwortung durchgeführt gewertet, und befreit den Webmaster somit von jeglicher Verantwortung soweit es die anwendbare Gesetzgebung zulässt.

2. GEGENSTAND

Durch die Website ermöglicht der Webmaster dem Nutzer den Zugriff auf verschiedene Inhalte, Dienstleistungen, Informationen und Daten (die „Inhalte“), die den Nutzern durch Drittanbietern von Dienstleistungen und Inhalten zur Verfügung gestellt werden. Der Webmaster behält sich das Recht vor die Präsentation, die Konfiguration und die Lokalisation der Website, genauso wie die Inhalte und die zur Nutzung erforderlichen Bedingungen, zu verändern. Allgemein bedarf die Dienstleistungserbringung nicht einer vorherigen Subskription oder Registrierung durchden Nutzer.

3. VERANTWORTUNG

Jede Person die auf diese Website zugreift, nimmt die Rolle des Nutzers an und verpflichtet sich zur Beachtung und strikten Erfüllung der hier dargelegten Bestimmungen sowie aller einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Der Webmaster entbindet sich von aller Art Verantwortung, die durch die veröffentlichten

Informationen auf seiner Website hervorgeht, genauso wie die durch Abstürze der Website, die periodische Abschaltungen, bedingt durch technische Wartung, durchführen wird. Außerdem behält sich der Webmaster das Recht vor jeglicher Art von Informationen die auf der Website auftauchen könnten zu verändern, ohne dass die Pflicht besteht die Nutzer vorab zu informieren oder über diese Verpflichtungen in Kenntnis zu setzen. Die Veröffentlichung auf der Website des Dienstleisters ist ausreichend.

4. NUTZUNG VON COOKIES

Die Website kann Cookies nutzen (kleine Textdateien, die der Server an den Rechner des Nutzers schickt der die Seite besucht). Hierbei geht es um eine Technik die üblicher Weise im Internet genutzt wirdum bestimmten Funktionen, die als erforderlich für den korrekten Ablauf und die Veranschaulichung der Seite angesehen werden, durchzuführen. Die genutzten Cookies auf der Website sind vorübergehender Natur und haben als einziges Ziel ihre Weiterleitung effizienter zu machen und verschwinden am Ende der Nutzersitzung. In keinem Fall werden die Cookies genutzt um persönliche Daten zu sammeln.

Es ist möglich, dass man von der Website des Kunden aus auf Inhalte von Websites vonDrittanbietern weitergeleitet wird. Da der Webmaster die eingefügten Inhalte durch Dritte nicht immer kontrollieren kann, übernimmt er keinerlei Verantwortung bezüglich dieser Inhalte. In jedem Fall verpflichtet sich der Webmaster jegliche Inhalte, die gegen die nationale oder internationale Gesetzgebung, die Moral oder die öffentliche Ordnung verstoßen könnten, sofort zu entfernen indem er die Weiterleitung an besagte Website umgehend entfernt und die zuständigen Behörden von dem betreffenden Inhalt in Kenntnis setzt.

5. SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN

Der Webmaster erfüllt die spanischen personenbezogenenDatenschutzbestimmungen und garantiert die vollständige Einhaltung der festgelegten Verpflichtungen.